Judo

"Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren." Bertolt Brecht
Frank Wienecke
(Olympiasieger 1984, Silber 1988)

Abteilungsleitung

Waldemar Disterheft, Tel. 0234/387193, Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Die Abteilung besteht seit 2000 und hat zur Zeit (11 / 2017) 44 Mitglieder.

PostHeaderIcon Keine freien Plätze für Jugendfreizeit 2018 mehr

Für die Jugendfreizeit 2018 in Wiehl sind leider keine Plätze mehr frei!

M. Disterheft, Jugendleiter RWS

 

PostHeaderIcon KET U 10 und U13

Die Judoabteilung informiert.

Beim Kreiseinzelturnier U 10 in Bochum konnten leider keine Platzierungen erreicht werden. Erfolgreicher waren die Wettkämpfer in der U 13. Niklas Dohndorf gewann die Bronzemedaillie, 3. Rang in der Gewichtsklasse -37 kg. Gabriel Semerad belegte den 7. Rang. Antoine Varnik in der Gewichtsklasse bis -34 kg den 7. Rang.

Alle Wettkämpfer zeigten gute Leistungen.

Bei der Stadtmeisterschaft Judo in Bochum am 17. März 2018 beim Ausrichter Budoka Höntrop werden wir mit einem größeren Teilnehmerfeld starten.

Aktualisiert ( Montag, den 29. Januar 2018 um 08:42 Uhr )

 

PostHeaderIcon Jugendfreizeit 2018 in Wiehl

Wann: 10. – 13. Mai 2018

Abfahrt: Donnerstag, 10.05.18, 10:00 Uhr     - jeweils auf dem Parkplatz der Gräfin-Imma-Schule
Rückkehr: Sonntag, 13.05.18, gegen 13:00 Uhr      

Wo: Jugendherberge Wiehl
Wer: Kinder und Jugendliche (bis 16 Jahre) des Sportvereins Rot-Weiß 04 Bochum- Stiepel

Programm: Sport, Spiel und Spaß auf dem Gelände der Jugendherberge, kleinere Ausflüge Teilnehmerbeitrag:130,- Euro pro TeilnehmerIm TN-Beitrag enthalten sind Unterkunft, Verpflegung in der Jugendherberge, Fahrtkosten, Betreuung und Programm inklusive Eintrittsgelder bei einem Ausflug.
Infos: Über die Homepage http://www.rot-weiss-stiepel.net/ Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Anmeldung: Ab sofort, bis spätestens Freitag, den 16.02.2018 (wichtig, da
Fehlbelegungen bezahlt werden müssen).
Die Anmeldung sollte möglichst schnell erfolgen, da die
Teilnehmerzahl (20 TN) begrenzt ist! Es gilt als angemeldet, wer den
Anmeldebogen ausgefüllt und zusammen mit einem Zahlungsnachweis beim
Training, freitags in der Zeit von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr abgegeben hat.
Gepäck: Sportliche Kleidung, Regenzeug und feste Schuhe (u.a. für
Wald und gegen Regen), Tischtennisschläger wenn vorhanden, Tagesrucksack,
Musik, Gesellschaftsspiele, persönliche Wäsche, Duschzeug, Handtücher,
kleines Taschengeld (Vorschlag 15,- Euro), Krankenversicherungsunterlagen,
ggf. zusätzliche Informationen zu Krankheiten (Asthma, Allergien, etc.)
und Art/Umfang von Medikamenteneinnahmen.

Euer Betreuerteam des Sportvereins Rot-Weiß Stiepel 04

Aktualisiert ( Sonntag, den 24. Dezember 2017 um 18:10 Uhr )

 

PostHeaderIcon Jugendfreizeit 2018

Aktualisiert ( Sonntag, den 14. Januar 2018 um 17:13 Uhr )

 

PostHeaderIcon Bewegt älter werden

Wer kämpft, kann verlieren.

Wer nicht kämpft, hat schon verloren.

Frank Wienecke,

Olympiasieger 1984, Silber 1988.

           Bewegt Älter werden mit JUDO

gesund und fit durch die zweite Lebenshälfte.

Fit & beweglich mit Judo

Keine Angst vor dem Fall

Stark im Alter

Wir trainieren ab dem 12.Januar 2018 immer freitags von 17.30 bis 18.30 Uhr in der Sporthalle der Gräfin Imma Schule.

Bei Rückfragen: Disterheft

Tel. 38 71 93

Aktualisiert ( Donnerstag, den 30. November 2017 um 17:14 Uhr )

 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>
Seite 1 von 2